Quick-Navigator:
Suche:
Markt Bütthard

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Bauen & Wohnen » Steuern und Gebühren » Spatenstich zum Neubau des Kindergartens 

Spatenstich zum Neubau des Kindergartens


"Wer will fleißige Handwerker seh´n, der muss nur nach Bütthard geh´n". Das Kinderlied stimmten die Büttharder Kindergartenkinder auf der grünen Wiese neben der Schule an, auf dem ihr neuer Kindergarten entstehen wird.


Die Sanierung des jetzigen Gebäudes, das aus den 60er Jahren stammt, wäre unwirtschaftlich gewesen. "Zu teuer, zu klein und dann bleibt nach der Sanierung trotzdem ein 60 Jahre altes Gebäude", so Stimmen aus dem Marktgemeinderat. Somit entschied sich das Gremium für einen barrierefreien Neubau, in dem zwei Krippengruppen, zwei Kindergartengruppen sowie Grundschüler für die Hausaufgabenbetreuung Platz finden. Architekturbüro Werner Haase aus Karlstadt überzeugte den Markt Bütthard mit seinen Planungsentwürfen auf dem gut 2.000 qm großen Grundstück. Damit haben die Kinder im Gegensatz zum jetzigen Areal, das durch Mauern begrenzt ist, wesentlich größere Flächen zum Spielen im Freien.

Fotos vom ersten Spatenstich für den Neubau des Kindergartens

Im November 2017 wurde der erste Spatenstich für den neuen Kindergarten neben der Schule gemacht.




Mit Herzblut, Ideen und Recherchen brachten sich neben den Entscheidungsträgern auch der Elternbeirat mit seinem Vorsitzenden Klaus Arweiler und der Trägerverein St. Josef unter dem Vorsitz von Jürgen Schwarz ein. Und so freuen sich mit den Kindern Wilma Landwehr, die Leiterin der Einrichtung und Bürgermeister Edwin Gramlich, dass es nach der Planungszeit nun endlich mit dem ersten Spatenstich losgeht. Die geschätzten 3 Mio. Euro Baukosten werden vom Staat bezuschusst. Trotzdem bleiben noch 1,2 Mio. Euro an der Gemeinde hängen. "Das ist schon ein finanzieller Kraftakt für uns", so das Ortsoberhaupt, "aber das sind uns unsere Kinder in Bütthard wert". Geplant ist, dass diese mit Beginn des Kindergartenjahres 2018/2019 in ihre neuen Räume umziehen können. "Stein auf Stein, Stein auf Stein - der Kindergarten wird bald fertig sein" - diese Kinderstimmen sollten die Verantwortlichen und die Handwerker zum zügigen Ablauf des Baus gehörig anspornen.



nach oben  nach oben
Markt Bütthard Raiffeisenstraße 4 97244 Bütthard Tel.: 09336 864 E-Mail: Kontakt
Markt Bütthard
Raiffeisenstraße 4 | 97244 Bütthard | Tel.: 09336 864 | rathaus@buetthard.de