Quick-Navigator:
Suche:
Markt Bütthard

Sie sind hier: Startseite & Aktuelles » Kommunalpolitik » Sitzungskalender » Arbeitskreistreffen Radkulturweg am 20.02.2018 

Arbeitskreistreffen Radkulturweg am 20.02.2018


Das Foto zeigt stehend Anton Berner.
"Kulturwege für Bütthard - Bernsfelden - Simmringen"

(20.02.2018) Das große Highlight des Abends war ein Foto, das Anton Berner in einer Wirtschaft zeigt. Jetzt gibt es endlich ein Gesicht zu dem Mann, der einst von Ort zu Ort radelte und mit seinem Spruch seine Ware anpries.

Am Abend des 20. Februar wurden die neun Entwürfe für die großen Infotafeln vorgestellt und die Strecke des Radrundkurses noch einmal überarbeitet.

Die Starttafel in Bütthard wird zum einen allgemeine Informationen über die Streckenführung und eine Kurzvorstellung des gesamten Kultur-Radweges abbilden, zum anderen wird hier der inhaltliche Einstieg zu Bütthard durch die Marienkapelle gemacht. Ebenfalls soll an dieser Stelle kurz auf das Projekt "Wildlebensräume" eingegangen werden. Als nächstes folgt die Dorfmitte Bütthards. Die genauen Inhalte der Tafel stehen noch nicht fest. Vorbei geht es jedoch an Kirche, Amtshaus, Dorfplatz und dem ehem. Kaufhaus Koch. Weiter geht es über Bowiesen nach Oesfeld. Hier wird ein Abstecher zum Dreiländereck gemacht und der Kreuzweg passiert. In Bernsfelden sollen der Baumriesenpfad und die "Heilige Höhe" zentrale Elemente der Infotafel darstellen. Die Tafel in Simmringen wird das Thema Zoll- und Geleitstelle aufnehmen. Die Inhalte zur Tiefenthaler Tafel sollen noch anhand von Gesprächen und der Chronik ermittelt werden. In Gaurettersheim wird es um die Kirche von innen und von außen gehen. Und auch die Verbindung zwischen Tiefenthal und Gaurettersheim könnte interessant werden. In Höttingen wird sich alles um das Leben rund um die Dorfstraße drehen, bevor schließlich mit Gützingen die letzte Station des Kultur-Radweges erreicht wird, bevor es zurück nach Bütthard geht.

Die nächsten Schritte für den Kultur-Radweg:

Samstag, 12. Mai 2018 - Begehung der Ortschaften Bernsfelden und Simmringen, Treffpunkt 09.00 Uhr an der Franziskus-Kirche in Bernsfelden und

Donnerstag, 07. Juni 2018, 19.30 Uhr nächstes Arbeitskreistreffen in Bütthard (genauer Ort wird noch bekannt gegeben).

Weitere Informationen zu dem Projekt und zur Arbeit der Allianz auch unter www.fraenkischer-sueden.de. Bei Interesse nehmen wir Sie gerne in unseren Verteiler auf. Schicken Sie hierfür einfach eine E-Mail an die unten genannte Adresse.
Als Ansprechpartnerin der Allianz Fränkischer Süden steht Ihnen die Allianzmanagerin Frau Kira Schmitz telefonisch unter 09334-808-47 oder per Mail kira.schmitz@giebelstadt.de zur Verfügung.



nach oben  nach oben
Markt Bütthard Raiffeisenstraße 4 97244 Bütthard Tel.: 09336 864 E-Mail: Kontakt
Markt Bütthard
Raiffeisenstraße 4 | 97244 Bütthard | Tel.: 09336 864 | rathaus@buetthard.de